Durchführungsbestimmungen

Hier finden Sie die Durchführungsbestimmungen für Einzelmeisterschaften im Kreis Erlangen.

Siehe hierzu auch BSKV-Sportordnung 4.2.2  Bayerische Meisterschaften Einzel Frauen, Männer, U 23 weiblich und männlich


 

Kreismeisterschaften Aktive

 

Die Kreismeisterschaften der Aktiven finden am Wochenende 25. / 26.01.2020 statt.
In den Disziplinen U23m und U23w finden keine Kreismeisterschaften statt > Teilnehmer gehen direkt zum Bezirk.


2020


 
U23 w  


  U23 m  


 Frauen 


 Männer 

 Bahnanlagen

   

Baiersdorfer SV

FSV Bruck

Starteinteilung        

 

 

 

 

KM2020

 

KM2020

 Ergebnisse

   

 

 

Endlauf

 

Endlauf

 Bilder

   

Foto

Foto

Teilnehmer Bezirksmeisterschaft 2020 Frauen

ER5 11.00 Roth, Tanja
ER4 11.00 Perkins, Nadine
ER3 12.00 Joppert, Romy
ER2 13.00 Seifert, Tanja
ER1 14.00 Brunner, Sandra

 Teilnehmer Bezirksmeisterschaft 2020 Männer

ER5 11.00 Götz, Fabian
ER4 11.00 Miksch, Matthias
ER3 12.00 Bräunig, Alexander
ER2 13.00 Lux, Thomas
ER1 14.00 Idrisoglou, Gökhan

Teilnehmer Bezirksmeisterschaft 2020 U23m

ER2 13.00

Straßberger, Robin

ER1 14.00

Biemüller, Lukas

Teilnehmer Bezirksmeisterschaft 2020 U23w

ER3 12.00 Kleinlein, Sonja
ER2 13.00 Fehn, Sandra
ER1 14.00 Oppelt, Larissa

Bezirksmeisterschaften Aktive

Achtung:

Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Beschränkungen wurden vom Ministerpräsidenten Söder alle Sport- und Freizeitanlagen gesperrt.

Alle Meisterschaften auf Kreis-, Bezirks-, Landes- und Bundesebene für 2020 sind offiziell abgesagt.

Ich bitte um euer Verständnis und um Weitergabe der Information an eure Aktiven. Die Gesundheit unserer Mitglieder hat hier eben oberste Priorität.

Hier finden Sie die Starteinteilungen der Bezirksmeisterschaften 2020 am 25. / 26.04.2020 im Kreis Fürth.

Die Wettbewerbe finden auf folgenden Bahnanlagen statt: Bezm Startzeiten U23 m > SKC Cadolzburg; Bezm Startzeiten U23 w >KC Weiherhof; Bezm Startzeiten Frauen > Kleeblatt Burgfarrnbach; Bezm Startzeiten Männer > TV 1860 Fürth

Viel Erfolg und Gut Holz wünscht euer Kreissportwart Roland Watzer